Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG/COOKIES

Diese Datenschutzerklärung ist Bestandteil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs). Mit Zugang und Navigation auf unserer Website bestätigen Sie die Annahme unserer AGBs und infolgedessen die Kenntnisnahme unserer DatenschutzerklärungINFORMATION FÜR DIE BENUTZER UNSERER WEBSITE
Verantwortlicher für die Verarbeitung der über unsere Website www.janaritz.com bzw. infolge der Navigation in unserer Website zur Verfügung gestellten Daten ist Herr J. M. Janariz Ripalda, Geschäftsführer der Fa. FachÜbersetzungen Janariz (FJR), mit Geschäftssitz in c/ Aribau, 265, 1-5, E-08021 BARCELONA (Spain). Uns zur Verfügung gestellte Daten werden nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 vom 27. April 2016 (EU-DS-GVO) behandelt. Diese Verordnung bezieht sich auf den Schutz von Personen bzw. personenbezogener Daten sowie auf das freie Inverkehrbringen solcher Daten.
Zielsetzung der Verarbeitung solcher Daten, welche über die auf unserer Website angegebenen E-Mail-Adresse (auf unserer Website sind keine Kontaktformulare vorhanden) zur Verfügung gestellt werden ist, eine Geschäftsbeziehung entweder mit einem/einer Kunden/Kundin oder einem/einer ÜbersetzerIN oder einem/einer DolmetscherIN aufzubauen. Im Rahmen dieser Geschäftsbeziehung findet ein E-Mail-Austausch statt. Dieser dient entweder der Annahme von Übersetzungs- bzw. Dienstleistungsaufträgen oder der Kontaktaufnahme mit ÜbersetzerINNEN/DolmetscherINNEN, die uns über die Kontaktwege in unserer Website kontaktiert haben.
Benutzer die Daten zur Verfügung stellen, können die Beseitigung solcher Daten jederzeit beantragen. Dafür können Benutzer eine entsprechende E-Mail senden oder auch eine Bestätigung der Beseitigung aller Daten und Dateien beantragen, die uns vorliegen. Einzige Ausnahme sind die vom Benutzer ausgestellte Rechnungsdateien.
Kontaktdaten zur Sendung dieses Antrags: E-Mail-Adresse dataprot@janaritz.com oder per Brief an: FACH-Übersetzungen JanaRitz, c/Aribau, 265, 1-5, E-08006 Barcelona (Spain).PER E-MAIL ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE INFORMATIONEN
Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche unserer Website gewährleistet, dass die von den Benutzern unserer Website zur Verfügung gestellten Daten nicht an Dritte weitergegeben werden. Diese werden nur für den Zweck verwendet, der bei der Kontaktaufnahme angegeben wurde. Natürlich können diese Daten auch von unserem Internet-Dienstleister geteilt werden. Nicht alle von Benutzern gesendeten E-Mails werden auf unsere Datenspeichergeräte heruntergeladen. Einige werden vor dem Herunterladen von anderen E-Mails direkt auf dem Server gelöscht, wenn sich diese nach Einsicht als nicht interessant herausstellen. Damit erübrigen sich zusätzliche Schritte..
Der Benutzer erteilt hiermit seine Genehmigung an FACH-Übersetzungen JanaRitz (J.M. Janariz Ripalda) zur Verwendung der per E-Mail zur Verfügung gestellten Daten und Dateien für eine oder mehrere folgender Zwecke:
- Erstellung eines angeforderten Kostenvoranschlags für eine Übersetzungs- bzw. Dolmetscher-Dienstleistung.
- Aufrechterhalten der üblichen Lieferanten-Kunden-Mitteilungen.
- Verwalten der Anfragen, die der Benutzer uns über die ihm zur Verfügung stehenden Kontaktwege sendet.
- Information über Preise und Angebote seines Interesses..
- Einhaltung unserer Rechtspflichten..
- Das Browsen und/oder die Funktionalität der Website neu zu entwerfen und/oder zu ändern
- Statistische Analysen durchzuführen.
- SeineBewerbung bei zukünftigen Auswahlprozessen von Übersetzern oder Dolmetschern zu berücksichtigen.
- Anfragen, die er über Kontaktwege sendet, welche ihm auf unserer Website zur Verfügung gestellt werden.
Wünscht der Benutzer eine Beseitigung aller Daten und Dateien, die bei uns über ihn vorliegen und/oder von diesem zur Verfügung gestellt wurden, so ist dies durch das Senden einer E-Mail an dataprot@janaritz.com zu beantragen.

DATENSICHERHEITSMASSNAHMEN
Nach der gültigen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DS-GVO) zur Verarbeitung Ihrer Daten wird dem Benutzer gewährleistet, dass seine Daten mit totaler Transparenz und entsprechend der geltenden Gesetzeslage verarbeitet werden. Unser Internet-Dienstleister hat entsprechende Datensicherheitsmassnahmen ergriffen, um den Zugang von Dritten zu den von den Benutzern übermittelten E-Mails zu verhindern.

DEN DATENSCHUTZ BETREFFENDEN ÄNDERUNGEN
Die Datenschutzerklärung kann aufgrund von Veränderungen der Gesetzeslage geändert werden, wenn diese dies vorsieht..

COOKIE-RICHTLINIE
Nach dem spanischen Gesetz 34/2002 vom 11. Juli 2002, benachrichtigt FACH-Übersetzungen JanaRitz (J. M. Janariz Ripalda) die Benutzer unserer Website www.janaritz.com über die Verwendung von Cookies. Der Einsatz solcher Cookies dient der Verbesserung der angebotenen Dienstleistung.. Wenn Sie ohne Änderung der Cookie-Einstellungen weiter in unserer Website navigieren möchten, stimmen Sie bitte der Cookie-Installation zu. Wünschen Sie keine Cookie-Installation, können Sie Ihren Internet-Browser so einstellen, dass dieser diese von der Festplatte Ihres Computers entfernt, diese blockiert oder vor deren Installation warnt, wie am Ende dieses Textes erklärt wird.
FACH-Übersetzungen JanaRitz (Verantwortlicher für die Datenverarbeitung: J. M. Janariz Ripalda) benachrichtigt die Benutzer unserer Website gleichfalls darüber, dass der Einsatz von Cookies nur zum Ermöglichen der Browser-Sitzung erfolgt. Sollten Benutzer diesen Cookie-Einsatz nicht wünschen, sollten sie diese Möglichkeit unter den Benutzer-Optionen des eigenen Browsers sperren.
Verwaltung des Cookie-Einsatzes bei verschiedenen Browsern: Sie können die Cookies freigeben, sperren oder entfernen von Ihrem Computer durch das entsprechende Einstellen der Optionen des in Ihrem Computer eingerichteten Browsers.

WAS SIND COOKIES? WELCHE COOKIES VERWENDEN WIR? MIT WELCHEM ZWECK?
- Unbedingt notwendige oder technische Cookies: Diese Cookies sind notwendig, damit die Website korrekt funktioniert. Sie gestatten den Zugang zu Bereichen mit Sicherheitsfiltern. Ohne diese Cookies würden einige oder alle der verfügbaren Dienste nicht funktionieren.
- Navigations- bzw. Analysecookies: Diese Cookies sammeln Nutzungs- und Tracking-Informationen bzgl. der Besucher unserer Website. Die gesammelten Informationen dienen der Einführung von Verbesserungen auf der Grundlage einer Daten-Analyse im Hinblick darauf, wie die Benutzer den Service nutzen. Der Hauptzweck ist die Verbesserung der Funktionalität der Website.
- Hinsichtlich der Verarbeitung von über Analysecookies empfangene Daten hat der europäische Europäische Datenschutzausschuss (europäisches Beratungsorgan zum Datenschutz) erklärt, dass trotz der Tatsache, dass Analysecookies nicht von der Verpflichtung zur Einholung einer informierten Zustimmung zu deren Verwendung freigestellt sind, es aber unwahrscheinlich ist, dass diese eine Gefahr für die Privatsphäre des Benutzers darstellen, so lange es sich um Erstanbieter-Cookies handelt, die kumulierte Daten zu strikt statistischen Zwecken verarbeitet werden, Informationen über deren Einsatz bereitgestellt werden und es den Benutzern möglich ist, deren Nutzung abzulehnen.